1976 veröffentlich der begeisterte Schweizer MORGAN-Fahrer Linus Flüeli in der Zeitschrift «Automobil Revue» einen Aufruf an Interessierte für die Gründung eines Morgan Clubs. Ein Team von vier Gleichgesinnten (Linus Flüeli, Frank Friedli, Carmelo Pizzo und Dominik Zweifel) traf die Vorbereitungen

An der Gründungsversammlung vom 17. Juni 1977 auf dem Balmberg, bei Solothurn, schrieben sich insgesamt 53 Mitglieder ein; vereint in der Faszination für ein Automobil, dass auch nach 80 Jahren in traditioneller Weise von Hand gebaut wird. «British Craftsmenship» eben.

1977 wurde der ROVER 3500 (Rover SD1) zum Auto des Jahres 1977 gewählt. Porsche lancierte mit dem Spitzenmodell Porsche 928 erstmalig einen Sportwagen mit Frontmotor. Der VW Golf entwickelte sich zum meistverkauften Automobil in Europa. Und NSU stellte endgültig den Verkauf des RO 80, mit Wankelmotor, ein.

Im Kino schaute man sich den neusten Bond Film «der Spion, der mich liebte» an. Damals noch mit Roger Moore in der Titelrolle. Auch die Kinofassung des Musicals «The Rocky Horror Picture Show» war ein Riesenerfolg.

Bei MORGAN in Malvern Link erhielt der Verkaufsschlager MORGAN +8 im Jahre 1977 erstmalig ein Fünfganggetriebe. Das Getriebe und der neue Motor aus dem ROVER 3500 ermöglichten eine phantastische Beschleunigung und Höchstgeschwindigkeit.

Heute kann der Morgan Club Schweiz auf ereignisreiche Jahrzehnte mit stetig wachsenden Mitgliederzahlen zurückschauen. Aktuell zählt der Club über 250 aktive und passive Mitglieder.

Unzählige Vereinsanlässe, Ausflüge und Treffen, stets geprägt von Geselligkeit und Freundschaftlichkeit, sind in den schönsten Gegenden der Schweiz und in den Nachbarländern durchgeführt worden.

Die 10-, 25- und 30-Jahr Jubiläen des Morgan Club Schweiz waren wunderbare Feste. Und so hat sich auch die Geburtstagsfeier zum 40. Jahrestag im Juni 2017 in Stresa am Lago Maggiore würdig in diese Galerie eingereiht. Rund 200 Teilnehmer aus der Schweiz und ganz Europa waren zu der dreitägigen Veranstaltung angereist.

Die anhaltende Popularität der Marke MORGAN lässt immer wieder neue BesitzerInnen und FreundInnen dieser klassischen Fahrzeuge den Weg in den Morgan Club Schweiz finden. Ihnen allen ein Herzliches Willkommen!

Toni Weibel

40-Jahre-MCS Film von Rolf Klemenz
Film von Rolf Klemenz auf YouTube

 

Emblem